2-Logo BioSal

BioSal Anlagenbau GmbH
Gewerbegebiet: An den Angerwiesen 6
D-04651 Bad Lausick
Germany
Tel:  ++49 (0) 34345-25151
Fax:  ++49 (0) 34345-25153
e-mail: info@biosal.eu.

1-Logo BioSal

Hochwertige Düngemittel aus Fischresten  

Hochwertiges  Düngemittel aus Fischresten

Auf der Terra Tec in Leipzig stellte die Firma BEV Sattler Umweltanlagenbau e.K. als Messeneuheit Ihr aerobes Verfahren und die BioSal-Anlagentechnik zur Fermentation von Fischresten zur Gewinnung hochwertiger Düngemittel vor.
Nach ca. 7 Tagen Verweilzeit und erfolgter Hygienisierung sowie Trockung entsteht ein hochwertiges Düngemittel, welches für die ökologische Landwirtschaft geeignet ist.
Die entstehende Prozessabluft wird durch eine 2-stufige Abluftbehandlungsanlage bestehend aus Biofilter und Wäscher gereinigt.
Die Anlage besitzt eine speicherprogrammierbare Steuerung und arbeitet automatisch, so dass der Personalaufwand für die Betreibung des BioSal-Fermentors sehr gering ist.
Weiterhin werden die BioSal-DYN Reaktoren zur Aufbereitung von Bioabfall, Restmüll und Klärschlamm sowie Mist erfolgreich eingesetzt.
Voruntersuchungen mit kundenspezifischen Abfall können mit entsprechender Anlagentechnik im BioSal Testzentrum in Bad Lausick erfolgen.
Die BioSal DYN Anlagen sind auch auf Mietbasis erhältlich.
Neben der Neuanbahnug und der Pflege von Geschäftskontakten diente die Terra Tec vor allem zur Findung weiterer Lizenznehmer für das BioSal DYN Verfahren aus dem In-und Ausland.

 

f 3 kammer

BioSal DYN Reaktor mit 3 Kammern

Befuellung mit Frisch-Fisch 3 Kammer-DYN
Befüllung des BioSal DYN Reaktor mit Fisch

Frisch Fisch im 3 Kammer DYN

Reaktor in der Mischpause

Fisch wird zu Duenger

Inputmaterial ca. 24h nach Befüllung

Fisch endprodukt

Endprodukt Dünger nach Hygienisierung